Claudia Hanfgarn leitet das von ihr initiierte TAnzpädagogische Projekt SchulTanz seit dem Jahr 2000. Seit dem Jahr 2002 ist TAPST ein Projekt des afz.

Über ihr eigenes, künstlerisches Schaffen können Sie sich unter www.hanfgarn.de informieren.

Newsletteran-/abmeldung

E-Mail-Adresse:(Pflichtfeld)

Anrede (Herr/Frau):

Vorname:

Name:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer

Kontakt

Fon: 0471 309442-66
Fax: 0471 309442-99
Mail: claudia.hanfgarn(at)afznet.de

Kategorien

Kalender

Februar 2020
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  

Das Projekt: Wege in meine Stadt



Wie gelangt man nach Bremerhaven und was will man eigentlich dort? Dieser Frage geht eine ganze Reihe von Künstlern nach. Ihre Wege in die Stadt werden gemeinsam mit Jugendlichen organisiert, von ihnen mit Kamerateams begleitet und für eine Gesamtdokumentation filmisch aufbereitet. “Wege in meine Stadt” soll auf einfache und im wahrsten Sinne des Wortes “praktische” Weise sich dem Leben in dieser Stadt nähern und über die künstlerischen Präsentationen im öffentlichen Raum intervenieren. Es sind insgesamt 12 Aktionen geplant.
12 Künstler – 12 Wege in und durch die Stadt Bremerhaven, die gekennzeichnet ist vom wirtschaftstrukturellen und sozialem Wandel quer durch ihre Stadtteile. 12 Künstler/-innen werden in Einzelprojekten mit jeweils 7-10 Jugendlichen für einen Tag arbeiten. Der hier präsentierte Film zeigt die Arbeit der Jugendlichen mit Claudia Hanfgarn.

Weitere Filme sind mit den Künstlern Ralf Schreiber, Urs Leimgruber, Jürgen O. Olbrich, Klaus Burger, Wolfgang Schliemann und Rayavani Saminadane entstanden.

Kommentarfunktion deaktiviert.