Claudia Hanfgarn leitet das von ihr initiierte TAnzpädagogische Projekt SchulTanz seit dem Jahr 2000. Seit dem Jahr 2002 ist TAPST ein Projekt des afz.

Über ihr eigenes, künstlerisches Schaffen können Sie sich unter www.hanfgarn.de informieren.

Newsletteran-/abmeldung

E-Mail-Adresse:(Pflichtfeld)

Anrede (Herr/Frau):

Vorname:

Name:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer

Kontakt

Fon: 0471 309442-66
Fax: 0471 309442-99
Mail: claudia.hanfgarn(at)afznet.de

Kategorien

Kalender

Februar 2020
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  

ELEMENTANZ, ein generationsübergreifendes Tanzprojekt


In seinem neuen Vorhaben bereitet das Tanzpädagogische Projekt Schultanz (TAPST) ein generationsübergreifendes Tanzprojekt zu den vier Elementen vor. Die Grundschüler der Marktschule und eine Gruppe von Senioren werden zum Thema Elemente arbeiten und das Ergebnis zusammen mit dem Orchester des Stadttheaters Bremerhaven auf der großen Bühne im März 2010 vorstellen. Die eingeladenen Choreografen aus Hamburg, Berlin, München und Köln werden neben Claudia Hanfgarn (TAPST), Martin Kemner (TheaTheo) und Tatjana Bruns (Kinder finden Natur in Lehe) das multimediale Tanzstück entwickeln. Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung und die Sparda Bank unterstützen die Verknüpfung von Grundschule und Altenheim, Stadtteil und Stadttheater, Tänzer und Lehrer, Naturwissenschaft und Kunst unter Beteiligung von überregionalen Künstlern und Netzwerken.

Kommentarfunktion deaktiviert.