Claudia Hanfgarn leitet das von ihr initiierte TAnzpädagogische Projekt SchulTanz seit dem Jahr 2000. Seit dem Jahr 2002 ist TAPST ein Projekt des afz.

Über ihr eigenes, künstlerisches Schaffen können Sie sich unter www.hanfgarn.de informieren.

Newsletteran-/abmeldung

E-Mail-Adresse:(Pflichtfeld)

Anrede (Herr/Frau):

Vorname:

Name:

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer

Kontakt

Fon: 0471 309442-66
Fax: 0471 309442-99
Mail: claudia.hanfgarn(at)afznet.de

Kategorien

Kalender

Januar 2020
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Fortbildungen im Rahmen von ELEMENTANZ


VA 101 (Lernen mit dem Körper)  Diese Fortbildung findet in vier Veranstaltungen, Schritten statt:

  1. Im Kultursalon, am Donnerstag, den 12. November wird das Projekt im Gebäude “die theo” vorgestellt und erläutert.
  2. In der zweiten Vetranstaltung am Donnerstag, den 4. Februar 2010 von 12:00 bis 17:00 Uhr findet die gemeinsame Annäherung an Tanz und die fächerübergreifende, schulische Verknüpfung des Themas Elemente statt.
  3. Einen praktischen Einblick in die Projektarbeit in den verschiedenen Bereichjen können die Teilnehmer am dritten Termin in der Marktschule von 08:00 bis 14:00 Uhr am Mittwoch, den 24. Februar 2010 im Rahmen einer Hospitation erhalten
  4. Der Besuch einer Vorstellung von ELEMENTANZ im Stadttheater bildet zusammen mit der Nachbesprechung, in der es um die Auswertung für den eigenen Arbeitszusammenhang geht, den Abschluss der Fortbildung “Lernen mit dem Körper”.

VA 102

Auf der Basis der im Projekt gemachten Erfahrungen werden eine Lehrerin der Marktschule und Claudia Hanfgarn die “best of” des Projektes vorstellen. Die Teilnehmer erhalten Unterrichtsmaterial, das die Bearbeitung des Themas Elemente in den unterschiedlichen Fächern ermöglicht und sie befähigt Bewegungselemente in ihren pädagogischen Alltag zu integrieren.

  1. Donnerstag, den 22. April 2010 von 14:00 bis 17:00 Uhr
  2. Freitag,  den 23. April 2010 von 08:00 bis 14:00 Uhr

Veranstaltungsort wird die Aula im Gebäude “die theo”, Lutherstr. 7 in 27576 Bremerhaven sein.

VA 111

Dieser Block wird ganz im Zeichen der gesammelten Erfahrungen des generationsübergreifenden Projektes ELEMENTANZ stehen. Das erarbeitete Bewegungsmaterial und die verschiedenen Ansätze der am Projekt beteiligten Tanzpädagogen werden in der Praxis vorgestellt

“Kreative Körperwahrnehmung und Bewegungsgestaltung im Unterricht” findet von April bis Juni 2010 statt und beinhaltet 7sieben Termine jeweils am Dienstag, von 18:00 bis 20:00 Uhr in der Aula im Gebäude “die theo”.

Termine:

20. & 27. April   4., 11. & 18. Mai    8. & 15. Juni 2010

Weitere Informationen auf der Seite des LFI Bremerhaven

Kommentarfunktion deaktiviert.